logo

Esoterik

 

Der Name   ... mehr

Alphabet  Ausdrucks und Talentzahl  der erste Buchstabe 

Zahlen des Namens  Seelen und Motivationszahl

Ausdrucks und Talentzahl

1 als Ausdrucks- und Talentzahl

Die betreffende Person sagt klar und deutlich, was sie meint, und lässt wenig Raum für Missverständnisse. Mit einer 1 als Talentzahl wird man sich immer nur auf eine Sache konzentrieren und versuchen, sie zielstrebig durchzusetzen. Wenn man eine 1 in beiden Fällen hat, neigt man zur Einsiedelei und muss aufpassen, dass man sich nicht zu sehr hinter seinen Büchern oder Ähnlichem vergräbt.

3 als Ausdrucks- und Talentzahl

Die 3 kann unter Umständen sehr scharfzüngig machen. Die betreffenden Menschen sind geistig mobil und können die anderen Zahlen im Geburtsdatum optimal nutzen, da sie sehr flexibel sind. Sie sind charmant, können aber auch zur Oberflächlichkeit neigen. Die Talentzahl hat sich erhöht und macht geneigt, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun.

5 als Ausdrucks- und Talentzahl

Die 5 macht enthusiastisch und anpassungsfähig. Die betreffenden Personen sind talentiert und vielseitig begabt und möchten diese Begabungen auch nutzen, denn die 5 fordert immer währende Abwechslung. Solche Menschen tun sich allerdings schwer, ein Projekt bis zum Ende durchzuziehen, da sie zu ungeduldig sind. Alles, was mit Routine zu tun hat, ist für viele von ihnen ein Gräuel.

8 als Ausdrucks- und Talentzahl

Organisation und Logikwerden in diesem Fall gross geschrieben. Finanzielle Überlegungen stehen im Vordergrund, wenn man entscheidet, wie man die vielfältigen Talente einsetzen möchte. Doch Vorsicht, finanzielle Erwägungen allein können dazu führen, dass man das Erworbene wieder verliert. Es müssen auch Freunde und innere Überzeugung eine Rolle spielen. Wenn noch eine andere 8 auf dem Numerologischen Quadrat ist, kann man mit seinen logischen Erklärungen jeden Gesprächspartner zum Schweigen bringen. Ob man die vielen Talente umsetzen kann, entscheidet die Lebensnummer und auch, welche Motivationszahl einem im Namen mitgegeben wurde.

11 als Ausdrucks- und Talentzahl

Die Einstellung dieser Personen ist oft idealistisch und zeitweise etwas weltfremd. Das Interesse geht in Richtung Kunst, Musik und schöne Dinge. Bedingt durch die hohe Sensibilität und Verunsicherung, welche die 11 immer wieder mit sich bringt, zieht man sich eher in sein Schneckenhaus zurück, statt sich mit der Wirklichkeit auseinander zu setzen. Auch hier ist es wichtig, sich mit seiner Sensibilität anzufreunden und eine harmonische Lösung zu finden. Man hat das Gefühl, auf viele Talente zurückgreifen zu können, doch ganz plötzlich reduzieren sich diese Möglichkeiten. Die 11 rechnet sich auch zur 2 und bringt deshalb alle entsprechenden Eigenschaften zum Tragen, was äusserst verwirrend für die betreffenden Personen sein kann.

Quellen:   - Eleonore Jacobi -   |   - Rodford Barrat -   |   - Dan Millmann - © bei den Autoren

 

© H & S Club e.V                      Datenschutz                     Impressum