logo

Esoterik

Der Geburtstag

eins  zwei  drei  vier  fünf  sechs  sieben  acht  20  23  26

Numerologie: Geburtstagszahl sechs

Geburtstagszahl 6

Dies ist die Harmoniezahl. Menschen, die an einem 6. geboren wurden, sind harmoniebedürftig, lieben schöne Dinge, Tiere, eine angenehme, liebevolle Umgebung. Für sie sind eine Beziehung, Heim, Familie sehr wichtig. Allerdings tun sie sich mit diesem Ziel schwer. Sie vermitteln ihrer Umwelt oft den Eindruck, dass sie selbstständig sind und gut allein auf sich aufpassen können. In Wirklichkeit ist es genau umgekehrt, und sie wünschen sich nichts sehnlicher als eine ,glückliche Partnerschaft. Es scheint, als ob sie, bedingt durch ihr mangelndes Selbstvertrauen, einen Schutzwall um sich herum errichten, der oft schwer zu durchschauen und zu durchbrechen ist. Wenn sie den richtigen Partner gefunden haben, sind die am 6. Geborenen liebevoll, aufopfernd und bereit, sich anzupassen. Sie können in einer Beziehung aber auch sehr besitzergreifend sein. Ganz egal, wie erfolgreich diese Menschen sind, sie suchen und brauchen immer wieder ihre Selbstbestätigung. Sie werden sonst unzufrieden, schüchtern und ängstlich.

Der Sechste: Verantwortungsbewusst und ängstlich. An diesem Tag werden viele Lehrer geboren. Gerechtigkeit ist ihnen wichtig. Sie sind verlässliche Freunde und schöpferische Persönlichkeiten, die in ihrem Leben Harmonie brauchen. Ihre Familie lieben sie sehr, machen sich aber auch unnötige Sorgen um sie.
An diesem Tag geboren: Sigmund Freud, Franz Josef Strauss

 

Quellen:   - Eleonore Jacobi -   |   - Rodford Barrat -   |   - Dan Millmann - © bei den Autoren

© H & S Club e.V                               Datenschutz            Impressum