logo

Esoterik

Ebenen / Linien

1-2-3    1-4-7   1-5-9   2-5-8   3-5-7   3-6-9   4-5-6   7-8-9

fehlende Zahlenebenen   isolierte Zahlen

Numerologie Ebenen und Linien 1-2-3

Die Ebene der Gedanken

In diesen Köpfen ist immer etwas los. Diese Menschen mit der Ebene 1-2-3 haben fortwährend neue Ideen. Geistige Abwechslung ist für sie lebensnotwendig. Sie springen oft von einem Plan zum nächsten, ohne unbedingt eine Sache bis zum Ende durchzuziehen. Wenn auf dem Numerologischen Quadrat die 5 oder die praktische 4 fehlt, dann mangelt es oft an der notwendigen Ausdauer, die wunderbaren Ideen, die im Kopf herumspuken, auch in die Tat umzusetzen. Mit dieser Ebene ist man sehr schnell gelangweilt. Wenn man einmal weiss, wie eine Sache funktioniert, dann machte man sich am liebsten sofort dem nächsten Projekt zuwenden und die aktuelle Fertigstellung jemand anderem überlassen. Routine ist für diese Menschen langweilig.
Die immer währende Gedankenflut kann überwältigend sein, und es ist wichtig, im Kopf hin und wieder Ruhe einkehren zu lassen. Mit ihrer guten Auffassungsgabe können diese Menschen Problemen sehr schnell auf den Grund gehen, sie können aber nicht immer erklären. wie sie zu dem Schluss gekommen sind. Es kann für sie einfach und verführerisch sein, sich in ihrem Gedankenreichtum zu verlieren. Dies kann problematisch werden, wenn man dabei den Bezug zur Realität verliert. Als Partner eines solchen Menschen sollte man dessen Ideen nicht belächeln, denn es kannte ja sein, dass sich die eine oder andere Idee umsetzen lässt.

 

Quellen:   - Eleonore Jacobi -   |   - Rodford Barrat -   |   - Dan Millmann - © bei den Autoren

© H & S Club e.V                         Datenschutz                  Impressum