Schlussworte in eigener Sache

Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Alles begann, fast auf den Tag genau, vor 3 Jahren, als ich meine Aufgabe als Botschafter des Lichts im Auftrag der Erzengel angenommen und als Vorbereitung für den Aufstieg Informationen in Empfang nehmen und veröffentlichen durfte. Eine unglaublich bewegende und spannende Zeit, in der ich fünf Bücher schreiben und durch die zahlreichen Durchgaben, eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse ein Vielfaches von dem lernen durfte, als in den 43 Jahren dieses Lebens zuvor. Ich habe gelernt, meine Ängste und Zweifel zu beseitigen, mein Herz für die gesamte Schöpfung zu öffnen und mich der göttlichen Führung vollständig anzuvertrauen.
Es gab von verschiedensten Seiten Versuche, mich von meinem Weg abzubringen, ich habe Krisen durchlebt und bin gestärkt wieder aufgestanden und dem Ruf meines Herzens gefolgt. Dies war mir nur möglich, weil ich eine so unbeschreiblich liebevolle Frau an meiner Seite habe und großartige neue Freunde finden durfte, die so wie die Engel immer zur rechten Zeit an meiner Seite waren und sind, mir die Kraft gegeben und Mut zugesprochen haben. Die stärkste Kraft jedoch seid Ihr gewesen – Ihr, die Leser meiner Bücher und Informationen wie diese. Euer liebevolles Feedback hat mir gezeigt, dass Ihr meiner Arbeit größte Wertschätzung entgegenbringt. Noch vor 3 Jahren habe ich es für absolut unmöglich gehalten, dass es so viele großartige Menschen gibt, die sich schon lange vor mir auf den Weg in die neue Zeit gemacht haben. Ihr habt die vielen Informationen aufgenommen und umgesetzt und mir damit ein wundervolles Geschenk gemacht, wofür ich Euch allen von Herzen DANKE sage! Das größte und wertvollste Geschenk, das ich in dieser Zeit erhalten habe, ist jedoch die Antwort auf die eine Frage, nach der ich mein ganzes Leben so intensiv gesucht habe. Es ist dies die Erkenntnis, warum ICH BIN und was es bedeutet ein Mensch zu sein!
Meine Mitarbeit an der Vorbereitung des Aufstiegs und meine Tätigkeit als Botschafter des Lichts ist hiermit beendet. Ich konzentriere mich von nun an darauf, zu erkunden, was es bedeutet, ein fünftdimensionales göttliches Wesen zu sein. Das Tor in die 5. Dimension zu durchschreiten ist ein großer Schritt – alle Verstrickungen mit der Materie abzulegen und die Materie zu meistern, ist jedoch die Voraussetzung, um alle Möglichkeiten in 5D vollständig ausschöpfen zu können. Ich werde Euch zur rechten Zeit von meinen Erkenntnissen und Fortschritten wieder mit Freude berichten.
Ich grüße Euch von Herz zu Herz
Christoph
 

Diese Basisdemokratischen Informationen widmen sich dem Thema unserer neuen Welt – der spannenden Zeit bis zum Aufstieg und die wundervolle Zeit danach. Alle BDI´s sind an die gesamte Menschheit gerichtete:

Die Kinder unserer neuen Welt      Hintergründe 21. Dezember 2012

Der Weg in eine neue Zeit   schöpferische Macht des kollektiven Bewusstseins

zurück

Übersicht

weiter


Quelle: Christoph Fasching - Botschafter des Lichts

 

Startseite Bewusstsein Wandel Transformationsbereiche Ausgleich Sexualität Politik Geld Religionen Konflikte Missbrauch Wirtschaft Der Tod Veränderungsbereitschaft Ernährung kollektive Bewusstsein Zusammenarbeit Bewusstseinsfeld Schlussworte

Matrix Quantenheilung 2 Punkt Methode

© H & S Club e.V                         Datenschutz                  Impressum