Abschließende Worte

Die Autoren:
Wir Menschen verschließen bereits viel zu lange die Augen vor der längst überfälligen Notwendigkeit, eine bis in die tiefsten Wurzeln der Gesellschaft reichende Veränderung unserer Welt vorzunehmen. Der Schlüssel zur Lösung der zahlreichen, mittlerweile unsere Existenzgrundlage ernsthaft bedrohenden Probleme auf der Erde liegt in den Händen unserer Kinder. Es liegt an uns Erwachsenen, die uns selbst gesetzten Grenzen zu überschreiten, unsere Eigeninteressen hinten anzustellen und diesen Schlüssel wirkungsvoll zum höchsten Wohl aller zu gebrauchen!
Sie haben hiermit einen Wegweiser zur Erlangung dieses Schlüssels vor Augen – benutzen Sie diesen gemeinsam mit allen Menschen, die ihre Ängste vor ohnedies unausweichlichen Veränderungen abgelegt und verstanden haben, dass es genau jetzt an der Zeit ist, voll Mut und Zuversicht diesen Wandel in unserer Welt vollständig zu vollziehen.
Erzengel Michael:

Es ist mir ein großes Anliegen, euch zu sagen, dass es wichtig ist, dass ihr von Grund auf keine weiteren Einschränkungen mehr zulasst – absolut alles muss zur Verfügung stehen, was ein Kind braucht, um sich zu entfalten – verzichtet auf alle Regeln, die ihr kennt und lasst die Kinder einfach nur Kinder sein – sie finden selbst zu alldem, was sie brauchen, um sich so zu entwickeln, wie sie es gerne haben möchten. Schützt die Kinder vor den Vorgaben der alten Welt und lasst keinesfalls zu, dass irgendjemand irgendeine Regel aufstellt, die nicht sofort aus der Welt geschafft werden kann. Lasst nicht zu, dass irgendein Kind auf irgendeine Art und Weise in seiner Erfahrung eingeschränkt wird. Lasst es auf keinen Fall zu, dass es irgendwie Menschen geben darf, die den Kindern vorgeben, was sie zu tun haben. Lasst es auf gar keinen Fall zu, dass die Welt sich weiter in eine Richtung entwickelt, wo die Kinder Grenzen erlernen, die es nicht gibt. Die Autoren

• Christoph Fasching, 5020 Salzburg: Medium, Coach und Buchautor www.botschafterdeslichts.com
• Irmgard Pucher, 4623 Gunskirchen: Pädagogin, Dipl. Lebensberaterin, Initiatorin eines neuen Lebensraumes für Kinder (LiSLiG)

www.pucher-beratung.com

• Susanne Friedl, 4600 Thalheim: Mutter, Mitinitiatorin eines neuen
Lebensraumes für Kinder (LiSLiG)
• Stefanie Pucher, 4716 Hofkirchen: Dipl. Behindertenpädagogin, Mitinitiatorin eines neuen Lebensraumes für Kinder (LiSLiG)
• Stefanie Gruber, 4623 Gunskirchen: Mutter, Sonderschulpädagogin, Mitinitiatorin eines neuen Lebensraumes für Kinder (LiSLiG)
• Christiane Buder, 4451 Garsten: Kindergartenleiterin
• Sabine Schreder: Energetikerin, Licht-­‐ und Schwingungsarbeiterin www.spirit1.at
• Carina Reinwald, 5531 Eben: Energetikerin, Familiensystemanalytikerin
• Sabine Aigner, 83410 Laufen: Diplom-­‐Pädagogin, Yoga-­‐Trainerin
• Claudia Onitsch, 9500 Villach: Volksschullehrerin, Praxis für bioenergetische
Therapie www.schuledesherzens.at
• Verein Leben 2012, 6370 Kitzbühel: www.leben2012.com
• Elvira Ainberger, 5020 Salzburg: Mutter, Kinderbuchautorin www.erinneredich.at
• Erzengel Michael

Basisdemokratische Information

über die Erziehung und Ausbildung von Kindern

Die Kinder dieser Erde haben etwas mitgebracht, das alle wissen sollten!

Diese Basisdemokratischen Informationen widmen sich dem Thema unserer neuen Welt – der spannenden Zeit bis zum Aufstieg und die wundervolle Zeit danach. Alle BDI´s sind an die gesamte Menschheit gerichtete:

Die Kinder unserer neuen Welt      Hintergründe 21. Dezember 2012

Der Weg in eine neue Zeit   schöpferische Macht des kollektiven Bewusstseins

zurück

Übersicht

weiter


Quelle: Christoph Fasching - Botschafter des Lichts

 

Startseite Missverständnisse Wesen eines Kindes brauchen vieles nicht Was brauchen Kinder von ihnen erlernen Das neue Lernen Das Leben zusätzlicher Aspekt Abschließende Worte

Matrix Quantenheilung 2 Punkt Methode

© H & S Club e.V                           Datenschutz                Impressum