logo

 

Wer ist die “dritte Partei”

Es gibt zwei Wege, kosmischen Kontakt mit einer anderen Zivilisation herzustellen: Durch ihre ständigen Vertreter oder direkt mit Individuen, ohne Unterschiede zu machen. Der erste bringt Interessenskonflikte mit sich, der zweite Bewusstheit.
Der erste Weg wurde von einer Gruppe von Rassen gewählt, denen es darum ging, die
Menschheit in Sklaverei zu halten und dabei die Ressourcen der Erde, den Genpool und
die menschliche emotionale Energie zu kontrollieren.
Der zweite Weg wurde gewählt von einer Gruppe von Rassen, die mit der Sache des
Dienenden Geistes verbündet ist. Wir haben uns zuletzt dieser selbstlosen Sache verschrieben und uns vor einigen Jahren Vertretern der menschlichen Macht vorgestellt, die unsere ausgestreckte Hand zurückwiesen mit der Ausrede, unsere Interessen seien mit ihrer strategischen Vision inkompatibel.
Aus diesem Grund müssen Einzelne heute diese Wahl für sich selbst treffen, ohne die
Einmischung irgendeines Vertreters. Was wir in der Vergangenheit jenen vorschlugen, von denen wir glaubten, dass sie in der Lage seien, zu Eurem Glück beizutragen, wir schlagen es nun euch vor!
Die meisten von Euch wissen nicht, dass nichtmenschliche Geschöpfe an der Ausübung
dieser zentralisierenden Macht beteiligt waren, ohne dass sie dessen verdächtigt wurden
oder gar Euren Sinnen zugänglich gewesen wären. Es entspricht der Wahrheit, dass sie
beinahe auf sehr subtile Weise die Kontrolle übernommen haben. Sie befinden sich nicht
notwendigerweise auf Eurer materiellen Ebene, und genau dies ist, was sie in naher Zukunft extrem effizient und furchterregend machen könnte. Seid Euch jedoch dessen bewusst, dass eine große Anzahl eurer Repräsentanten diese Gefahr bekämpft! Seid euch darüber im Klaren, dass nicht alle Entführungen zu eurem Nachteil geschehen. Es ist schwierig, die Wahrheit zu erkennen!
Wie könntet Ihr unter solchen Bedingungen Euren freien Willen ausüben, wenn dieser so
sehr manipuliert wird? Wovon seid Ihr wirklich frei? Frieden und Vereinigung Eurer Völker
wäre ein erster Schritt hin zur Harmonie mit anderen Zivilisationen.
Das ist genau, was diejenigen, die Euch hinter den Kulissen manipulieren, um jeden Preis vermeiden wollen, da sie durch Teilen herrschen. Sie herrschen auch über jene, die Euch regieren. Ihre Stärke kommt von ihrer Fähigkeit, Misstrauen und Furcht in euch zu säen. Dies fügt eben eurer kosmischen Natur beträchtlichen Schaden zu.
Diese Botschaft wäre von keinerlei Interesse, würde das Tutorat dieser Manipulatoren
nicht seinen Höhepunkt erreichen und würden ihre in die Irre führenden und mörderischen
Pläne nicht in ein paar Jahren Wirklichkeit. Sie haben sich klare Fristen gesetzt, und die
Menschheit wird in den nächsten zehn Zyklen beispiellose Qualen erleiden.
Um Euch gegen diese gesichtslose Aggression zu verteidigen, braucht Ihr zumindest genug Informationen, die zu einer Lösung führen.
Wie es auch bei den Menschen der Fall ist, gibt es unter jenen vorherrschenden Rassen
Widerstand. Auch hier lässt sich der Beherrscher vom Verbündeten nicht nach dem äußeren Erscheinungsbild unterscheiden. Auf Eurer gegenwärtigen Stufe außersinnlicher
Wahrnehmungsfähigkeit ist es extrem schwierig für Euch, beide auseinanderzuhalten.
Zusätzlich zu Eurer Intuition wird Schulung notwendig sein, wenn die Zeit gekommen ist.
Da wir uns des unschätzbaren Wertes des freien Willens bewusst sind, laden wir Euch zu einer Alternative ein.

 

zurück

weiter

Gelong, 1000 gute Wünsche  

© H & S Club e.V                              Datenschutz             Impressum