Kosmische Einflüsse

Die Wissenschaft hat bestätigt, dass 2012 ein Jahr mit außergewöhnlich hoher Sonnenaktivität sein wird. Das uns schützende Magnetfeld der Erde hat hingegen stark abgenommen – dadurch können verstärkt kosmische Energien zur Erdoberfläche vordringen und neben zahlreichen anderen Effekten auch unsere persönlichen und gewohnten gesellschaftlichen Strukturen mehr als deutlich beeinflussen. In dieser Zeit bis zum Aufstieg wirken aber nicht nur über die Sonne enorme Kräfte auf uns ein und unterstützen die rasante Entwicklung unseres Bewusstseins, sondern zahlreiche andere Faktoren beschleunigen unser Erwachen.
Man möchte uns immer noch in dem Glauben lassen, dass die Erde der einzige Planet unter Milliarden von Gestirnen in unserer Galaxie ist, auf dem Leben existiert. Und wenn von Außerirdischen die Rede ist, dann werden diese als Monster dargestellt, die uns vernichten oder versklaven möchten, um die Erde auszubeuten. Es verhält sich hingegen genau umgekehrt, denn wir sind hier diejenigen, die aus Angst primitiv mit Aggressivität und Zerstörung auf alles Unbekannte reagieren. Wir waren somit diejenigen, die dafür gesorgt haben, dass Einflüsse aus dem Kosmos im für uns unsichtbaren Bereich stattfinden.
Leben existiert nicht nur in der Materie, wie wir sie wahrnehmen, sondern auf zahlreichen höheren Ebenen, doch sind diese Ebenen derzeit für die Mehrheit von uns kaum wahrnehmbar, weil sie sich zu sehr in der Materie bewegen und unsere Existenz auf höheren Ebenen nicht wahrhaben möchten. Doch unzählige Menschen haben sich bereits vor vielen Jahren für diese Welten geöffnet, mediale Fähigkeiten entwickelt und stehen in Kontakt mit höchsten Wesenheiten aus der Welt des Lichts und zahlreichen sehr viel höher entwickelten Völkern benachbarter Planeten/Sonnensysteme, die das Experiment mit dem freien Willen auf der Erde seit Anbeginn begleiten. Wir sind von zahlreichen höchst entwickelten, liebevollen Wesenheiten umgeben, erfahren Schutz und Unterstützung in diesem so wichtigen Aufstiegsprozess, der zugleich das Experiment beendet und den Beginn einer neuen Welt darstellt. Unsere Sternenbrüder und -schwestern werden uns vor, während und ganz besonders nach dem Aufstieg intensiv begleiten und uns, sobald der Missbrauch durch das Ego ausgeschlossen ist, revolutionäre neue Technologien zur Verfügung stellen, wodurch wir unser Leben in der Materie ganz schnell sehr viel einfacher gestalten werden können.

zurück

Übersicht

weiter


Quelle: Christoph Fasching - Botschafter des Lichts

 

Erzenge Chamuel Sinn menschlichen Seins alte-Welt 21-12-2012 neue-Welt Zeit bis zum Übergang Eine freie Wahl Die Entscheidung Rolle von Mutter Erde Kosmische Einfluesse jeder Einzelne gefordert zusammen gefordert 7 kosmische Prinzipien nicht glauben möchten Erzengel Michael Die Erde erfindet sich neu

Matrix Quantenheilung

© H & S Club e.V                           Datenschutz                Impressum