buch

 

 

Wer bist du und wer möchtest du sein?

Ich möchte dich einladen, eine Reise zu deinem innersten Kern zu machen in diesem Abschnitt. Denn dich selbst immer mehr zu erkennen, spüren und anzunehmen ist ein wichtiger Schritt für ein noch sinnvolleres Leben. Wenn du noch nicht weißt, wer du bist und was für dich gut ist, wirst du dich immer an den Erfolgen oder Niederlagen anderer messen. Das bringt dir jedoch nur Unzufriedenheit, weil du permanent in der Schwingung eines anderen badest, anstatt dich auf dich selbst einzustellen.

Übung Nr. 8

Nimm dein Tagebuch und notiere dir die Antworten zu folgenden Fragen:

1. Was wolltest du schon immer erreichen in deinem Leben?

2. Welche Werte sind dir wichtig (Ehrlichkeit, Redlichkeit, Freiheit, etc.)?

3. Was macht dich wirklich von Herzen glücklich?
Wenn du dies getan hast, nimm einige tiefe Atemzüge, zentriere dich bei dir selbst und lass e dir ein paar Minuten Zeit, um ganz bei dir anzukommen. Lade deine Seele ein, ganz mit dir zu verschmelzen, und durch dich zu wirken. Dann beantworte die obigen Fragen aus Sicht deiner Seele.

Vergleiche die beiden. Gibt es einen oder mehrere gravierende Unterschiede? Finde heraus, wessen Überzeugungen du zu deinen eigenen gemacht hast. Wo bist du noch fremdbestimmt? Dann bitte deine Seele, dich von allen fremden Glaubenssätzen zu befreien, und deine ureigenen freizulegen. Es geschieht so, wie du das anordnest. Vertraue darauf und du wirst eventuell spüren, wie Druck von dir weicht und du dich leichter fühlst.

Wer sind wir, was tun wir, was sind unsere Werte? Als Menschheit, meine ich nun. Hast du dir dar- über schon einmal Gedanken gemacht? Und wo stehst du in dem Spiel? Spielst du die Regeln der Mächtigen oder hast du deine eigenen, denen du treu bist? Glaubst du, noch einem Zwang unterwor- fen zu sein, den du nicht verändern kannst? Dann ändere zu allererst diesen Glaubenssatz, denn er schränkt dich massiv ein.

Übung Nummer 8   Prinzip Nummer 9     Übung Nummer   9   10

Übersicht/ Kapitel 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 Nachwort

Quelle EE Metatron und Michael durch Ingrid Sarah Haunsberger www.herzenslicht.eu

 

Numerologie:

Einführung

Zahlendeutung     Geburtstagszahl       Monatszahl     Der Name

Die Ebenen     Lebensnummer     Lebensweg     Lebenssinn

© H & S Club e.V                               Datenschutz            Impressum