buch

 

 

Was ist der Sinn deines Lebens?

Worauf kommt es dir in deinem Leben wirklich an? Womit beschäftigst du dich am meisten? Wo- rüber machst du dir Gedanken jeden Tag? Dieses wird dein Thema Nummer eins sein, dem du dich widmest. Das Tempo, in dem du voranschreitest, bestimmst wie immer du. Und du tust gut daran, ganz auf dich zu hören. Wenn es dir zu stark wird, und du absolut keine Lust hast, weiterzumachen, gönn dir eine Pause. Jedoch im Idealfall nie länger als drei Tage. So bleibt dein Prozess des Erwachens in einem förderlichen Fluss.
Du   magst   dich   fragen:   „Welches Erwachen? Schlafe   ich   etwa?“   Höchstwahrscheinlich   schon in ir- gendeinem Bereich, wenn du mit diesem Buch arbeiten möchtest. Dann ist ein Teil in dir noch nicht ganz bewusst. Noch nicht so ursprünglich funktionsfähig wie bei einem Kind, wenn es total kon- zentriert ist auf sein Spiel. Ja, dieses Beispiel wird im Laufe des Buches noch öfter zur Verfügung ste- hen, weil es so wahr und einfach ist, genauso wie Kinder selbst. Und darum geht es in erster Linie einmal in deinem Tun und Sein, dass du es so einfach und wahr wie möglich gestaltest.
Was bedeutet einfach? Es heißt nicht, dass wir den Weg des geringsten Widerstandes gehen, denn dann kann es auch leicht passieren, dass wir uns gehen lassen. Und darum geht es nicht. Es geht vielmehr darum, dein volles Potential zu AKTIVieren. Und darauf hast nur du Einfluss. Deshalb beher- zige stets

Prinzip Nummer   -1-   -2-

Übersicht/ Kapitel 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 Nachwort

Quelle EE Metatron und Michael durch Ingrid Sarah Haunsberger www.herzenslicht.eu

 

Numerologie:

Einführung

Zahlendeutung     Geburtstagszahl       Monatszahl     Der Name

Die Ebenen     Lebensnummer     Lebensweg     Lebenssinn

© H & S Club e.V                               Datenschutz            Impressum